Angebote 2010 – Polen Rundreisen

2009_10_07_13_01_32nmajdanek_5Ab sofort stehen die Preise und Termine für Rundreisen in Polen für das Kalenderjahr 2010 im Internet bereit. Die bei Kunden sehr beliebten Rundreisen durch den Süden Polens (ab 695 €) oder den Norden Polens (ab 739 €) können ab sofort gebucht werden. Für alle Frühbucher ist ein Rabatt von 5% bei Buchung bis Ende Dezember möglich. Erleben Sie das Urlaubsland Polen auf einer Interessanten Rundreise und genießen Sie das vielseitige Programm während der Reise. Diese Attraktiven Angebote sind zu finden bei den Angeboten bei Schoenes-Polen.de

Weihnachten & Silvester in Polen – Urlaub in Polen im Neueröffneten Geovita Hotel in Dźwirzyno

Das Urlaubsland Polen nur mit einem "billigen" Urlaub in Verbindung zu bringen ist ein weitverbreitetes Vorurteil, dabei hat unser Nachbarland noch vieles mehr zu bieten als nur günstige Preise. Die Polnische Küche zum Beispiel verzaubert immer mehr Menschen und gerade zur Weihnachtszeit ist der Polnische Tisch reichlich gedeckt mit vielen Köstlichkeiten. Dazu paaren sich Tradition, die Polnische Gastfreundlichkeit und die besonders Familiäre Art. Kennen Sie zum Beispiel den polnischen Brauch immer ein freies Gedeck mehr auf dem Tisch zu plazieren? Auch das Zubereiten von 12 Speisen zum Heiligen Abend und das Teilen der "Oplatek" ist ein Typischer Brauch aus unserem Nachbarland. Für Oplatek gibt es keine Deutsche Übersetzung, es ist eine Art Oblate mit gestanzten Motiven welche vor dem Essen mit allen anderen Personen geteilt wird wobei sich jeder beim Abrechen einer kleinen Ecke etwas wünscht. Wie könnte man diese Traditionen und Bräuche wohl besser kennen und lieben lernen als in diesem wunderschönen Land selber. Nicht nur im Sommer ist Polen einen Ausflug wert, gerade zur Weihnachtszeit wird Sie dieses Land begeistern. Erleben Sie z.B. Weihnachten und Silvester im Wunderschönen Dźwirzyno an der Polnischen Ostsee. Das Neueröffnete Geovita Wellnesshotel in Dźwirzyno bietet bereits jetzt die Möglichkeit Ihren Urlaub für Weihnachten und Silvester zu sichern. Dźwirzyno liegt ca. 10 km westlich von Kolobrzeg (Kolberg) und hat einen der saubersten Sandstrände mit bis zu 26 Meter hohen Dünen. Umgeben von Herrlicher Natur bietet sich dieser Ort wunderbar an um sich zu erholen und zu Relaxen. Auch für Angler ist Dźwirzyno ein Paradies, der reichliche Fischbestand mit Brassen, Schleien, Hechten und Aalen lädt auf eine besondere Art der Erholung ein.  Eine Beschreibung und Darstellung des Wellnesshotels mit Angeboten finden Interessierte auf der Internetseite der Polen-Spezialisten, und zwar unter www.schoenes-polen.de/kurreisen/kur-ostsee/314-wellnesshotel-dzwirzyno Schoenes-Polen www.schoenes-polen.de

Kur in Südpolen

Weniger bekannt als die beliebten Kurorte an Polens Ostseeküste sind die weiter südlich gelegenen Kurbäder, die natürlich auch entspannend-relaxende Wellness-Angebote vorhalten: Zum Beispiel Zakopane, Jugowice, Krynica-Zdroj oder Wisla, aber auch Zlockie und Bad Landeck sind auf jeden Fall eine Reise wert und bieten einen hervorragenden Gegenwert in Bezug auf Preis und Leistung. Der aus deutscher Perspektive günstige Zloty-Umtauschkurs macht einen Urlaub zurzeit sehr attraktiv. Also: Warum nicht einmal den Süden Polens entdecken, und dies mit einem Wellness-Urlaub oder einer Kur verbinden? Zum Beispiel hat der Reisevermittler Schönes-Polen ab sofort mehrere gute Kur- und Wellnesshotels im Süden von Polen im Angebot. Die Häuser sind in den schönsten Regionen der Berglandschaften gelegen und bieten viele Angebote für Aktiviäten, aber auch Erholung und Entspannung.

Europäisches Musikfestival „Globaltica“ auch 2009

Auch 2009 findet das bereits 2008 viele Besucher begeisternde europäische Musikfestival Globaltica statt. Wer dabei sein möchte, sollte sich den 24. und 25. Juli 2009 im Kalender dick anstreichen. Wie auch in den vergangenen Jahren - das Globaltica-Festival ist seit vier Jahren eine feste Institution im Festivalkalender - werden im Kolibki-Park in Gdynia (Gdingen) bei Gdańsk (Danzig) wieder verschiedene Musikrichtungen vertreten sein. Ob Jazz, Punk, Metal oder Folk - es ist für jeden etwas dabei.

Nahe der Ostsee in den schönen Parkanlagen wird es auch wieder ein großes Lagerfeuer geben. Und natürlich tolle Musik: Unter anderem von Lydia Lunch, einer bekannten US-amerikanischen Künstlerin. Oder von Mari Boine, Transkapela, Murder By Heath und Orange Goblin. Die Tickets kosten zwischen 40 und 80 PLN und können bei Ticketpro, Ticketonline oder Ticketportal online bestellt werden. Mehr Informationen bietet auch die Internetseite www.globaltica.pl.

Kuren und Wellness in Ladek Zdrój (Bad Landeck)

Erholung und Regeneration sind wieder in: Sicher zu einem großen Teil als Gegenpol zum zunehmenden Stress des Alltags. Heute gibt es neben Kuren ein vielfältiges Angebot, das im weitesten Sinne unter dem Begriff "Wellness" geführt wird. In diesem Rahmen erarbeitet sich das schöne Ladek Zdrój (Bad Landeck), eines der ältesten Kurbäder in Niederschlesien, eine gute Position bei erholungssuchenden Gästen. Ein Grund mehr für Schönes-Polen, das attraktive Geovita-Hotel in Bad Landeck neu ins Programm zu nehmen. Dieses Hotel in Polen ist ideal für Erholungssuchende und ideal für Konferenzen und Tagungen. Die Angebote bieten ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Aufgrund der guten geographischen Lage ist auch die Anreise gut zu meistern. Bad Landeck liegt nur vier Kilometer von der Grenze zu Tschechien entfernt.

Teile mit DeliciousTeile mit DiggTeile mit FacebookTeile mit Google PlusTeile mit StumbleuponTeile mit TechnoratiTeile mit TwitterTeile mit LinkedIn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok