Damit Sie wissen, welche Buchstaben und Buchstabenkombinationen wie ausgeprochen werden, sollten Sie am besten einmal einen Polen fragen und sich alles vorsprechen lassen oder eine Polnisch-CD anhören. Die Buchstaben und Ihre Aussprache gibt es hier im Überblick:

ą ...wie "on" in "Bonbon"
ę ...wie "en" im Französischen, "Bassin"
e ...wie das deutsche "ä"
i ...wird sehr kurz gesprochen, vor Vokalen unausgesprochen - "weicht" folgenden Konsonanten auf
ó ...wie "u" - u wird ebenso verwendet
y ...wie ein kurzes "i"
ć (vor Vokalen ci) ..."z", aber sehr sehr weich
c ...klingendes "z" wie in "Zeit"
ł ...wie das englische "w", z.B. in "weather"
ń (vor Vokalen ni) ...langes, klingendes "n" (Cognac)
ś (vor Vokalen si) ..."s" sehr weich, fast schon "sch"
s ..."zischendes s", wie in "must"
ź (vor Vokalen zi) ..."z" sehr weich, fast schon "zsch"
ż oder rz ...wie "j" im "Journal
z ..."s" wie in Sehen
cz ...entspricht "tsch", in "klatschen
dz ...in etwa "ds"
...ungefähr wie "dsch", dz weicher
...wie "dsch" z.B. in Dschschungel
sz ...entspricht "sch", z.B. in Schaden
szcz ...etwa "schtsch"


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok