In der Vergangenheit nutzen viele Reisende die Verbindung von Dresden nach Breslau bis die Bahnlinie im März 2015 eingestellt wurde. Nun wurde bekannt gegeben, das noch im Dezember bis zu 3 mal täglich die Züge wieder rollen sollen. Breslau ist 2016 Kulturhauptstadt Europas und es wäre zu begrüßen wenn die Stadt auch aus Deutschland per Bahn erreichbar ist. Auch ist eine Verlängerung der Bahnlinie von Jelenia Gora (Hirschberg) bis nach Görlitz im Gespräch, für Urlauber des Reisengebirges wäre dies Interessant, da man dann ohne Auto auch dort ihren Urlaub verbringen könnte.

Für den Tourismus in Polen wäre dies eine wirklich gute Entwicklung, als Beispiel dient hier die Bahnstrecke zwischen Berlin und Stettin (Szczecin) welche mit der Regionalbahn genutzt werden kann. Diese Verbindung wird von Reisenden aus beiden Ländern sehr gut angenommen, durch günstige Tickets von 10 Euro je Strecke besteht damit eine gute Verbindung zwischen Berlin und Stettin.

Teile mit DeliciousTeile mit DiggTeile mit FacebookTeile mit Google PlusTeile mit StumbleuponTeile mit TechnoratiTeile mit TwitterTeile mit LinkedIn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok