Vom 4. - 6. Dezember 2009 findet in Potsdam bereits zum sechsten Mal ein Polnischer Weihnachtsmarkt am Neuen Markt statt. Auch die Deutsch-Polnische Gesellschaften  Berlin und Brandenburg werden mit einem gemeinsamen Info- und Verkaufsstand im Kutschstallgebäude vertreten sein wo es ein "Sternenfest" geben wird. Auf dem Sternenfest, einem stimmungsvollen Kulturprogramm auf und vor der Bühne, begleiten polnische und deutsche Künstler mit weihnachtlicher Musik und Gesang die Besucher durch das Marktwochenende. Erleben Sie Jazz und internationale Folklore mit Celina Muza (Fr, 18 Uhr), der Dixie Company, einer Jazzband aus Poznan, (Fr, 19 Uhr) und dem Potsdamer Montags Orchester (Sa, 17.30 Uhr).Außerdem versprechen das Musiktheater Pampelmuse (Sa, 16.30 Uhr) und das KIP-Kindermusiktheater (So, 16 Uhr) jede Menge Spaß für Kinder. Wie in den vergangenen Jahren wird das Sternenfest täglich mit einer aufregenden Feuershow der Gruppe Raki (Fr und Sa, jeweils 19 Uhr, So, 18 Uhr) beendet. Am Samstag, dem 05.12. um 20 Uhr, bietet eine Lesung mit dem masurischen Schriftsteller Artur Becker Gelegenheit zur Begegnung mit polnischer Literatur. Artur Becker, der in diesem Jahr mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis der Robert-Bosch-Stiftung ausgezeichnet wurde, liest in der Ausstellung „Land und Leute“ aus seinem Roman „Wodka und Messer. Lied vom Ertrinken“.

Teile mit DeliciousTeile mit DiggTeile mit FacebookTeile mit Google PlusTeile mit StumbleuponTeile mit TechnoratiTeile mit TwitterTeile mit LinkedIn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok