Polen präsentiert sich mit neuen Angeboten auf der Reisemesse ITB Berlin vom 4. bis 8. März 2015. Zu einer Reise durch Polen laden zahlreiche Aussteller während der weltgrößten Tourismusmesse in die Halle 15.1 ein. Besucher können dort ein modernes Land mit einer reichen Tradition erleben und die polnische Gastfreundschaft genießen. Neben den polnischen Woiwodschaften sind auch zahlreiche Reiseveranstalter sowie Anbieter aus der Gesundheitsbranche vertreten. Die ersten drei Tage vom 4. bis 6. März sind den Fachbesuchern vorbehalten, am Sonnabend, den 7. und Sonntag, den 8. März 2015 können sich auch alle anderen Interessierten Anregungen für ihre nächste Reise nach Polen holen und sich über neue Angebote informieren. Die ITB Berlin ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Tickets können bereits vorab online erworben werden. Der Tagesausweis für Fachbesucher kostet online 35, der Dauerausweis 50 Euro (an der Tageskasse liegen die Kosten bei 52 bzw. 75 Euro). Privatbesucher zahlen online 12, an der Kasse 15 Euro für ein Tagesticket. Infos zum Programm: www.itb-berlin.de

Teile mit DeliciousTeile mit DiggTeile mit FacebookTeile mit Google PlusTeile mit StumbleuponTeile mit TechnoratiTeile mit TwitterTeile mit LinkedIn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok