2009_10_07_11_51_15ngdansk__artushausSeit mehreren Jahren hat der Reiseveranstalter Travel Projekt aus Warschau Rundreisen durch Polen auf Zubucherbasis im Programm, so werden diese auch im nächsten Jahr wieder fast unverändert Urlaubern zur Verfügung stehen. Ebenso hat sich auch das Preisniveau nicht verändert, das Preis / Leistungsverhältnis dieser Reisen ist sehr gut, der Kunde bekommt viel geboten für sein Geld. Viele Kunden fragen "Was sind eigentlich Zubucherreisen?", dieser Begriff scheint doch zu verwirren. Im Grunde handelt es sich um Gruppenreisen, wo auch Individual Kunden (z.B. mit 2 Personen) sich an einer Gruppenreise beteiligen können. Gebucht werden diese Reisen durch verschiedene Büros und Partner, welche dann gemeinsam diese Gruppenreise durchführen. Dies hat den Vorteil, dass man attraktive Gruppenpreise auch als Einzelreisender erhält und auch Angebote nutzen kann, wo Kunden oder Büros eigentlich eine Reisegruppe bilden müssen, wobei dann meist nicht fest steht, ob die geplante Reise durchgeführt wird, da es in der Regel eine Mindestteilnehmerzahl gibt. Bei den Zubucherreisen sind die ausgeschriebenen Termine aber gesichert, da diese Reisen eine "Durchführungsgarantie" haben. Dies bedeutet Planungssicherheit für Kunden. Ebenso steht ein attraktiver Frühbucherrabatt für Buchungen bis zum 31.01.2016 von 5% zur Verfügung, es kann also bei rechtzeitiger Buchung einiges gespart werden. Angeboten werden jeweils 2 kleinere Reisen (Glanzlichter des Nordens & Berge, Täler und Kultur) mit jeweils 8 Tagen sowie eine große Rundreise (Das beste von Polen) mit 11 Tagen Reisedauer. (Info: Rundreisen Polen)

Teile mit DeliciousTeile mit DiggTeile mit FacebookTeile mit Google PlusTeile mit StumbleuponTeile mit TechnoratiTeile mit TwitterTeile mit LinkedIn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.