Das Polen-Netzwerk ist ein Netzwerk von Polen-Spezialisten rund um das Thema Tourismus in Polen. Neben Angeboten für Planer von Gruppenreisen aus Deutschland, neuen touristischen Zielen und Events sowie besonders interessanten Tipps bietet das Polen-Netzwerk besonders individuelle Lösungen für individuelle Anforderungen. Dazu gehören die Vermittlung von Reisen und Unterkünften sowie die Durchführung von Unternehmens-Events. Unser Angebot richtet sich hauptsächlich an Professionals wie Organisatoren von Vereins- oder Eventreisen sowie Reisejournalisten. Auch ist das Polen-Netzwerk die offizielle Vertretung zahlreicher Veranstaltungsorganisatoren für Deutschland. Benötigen Sie Kontakte, Übersetzungen oder eine Reisebegleitung? Gern stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular!

Woodstock an der Oder

Die kleine Grenzstadt Kostrzyn (Küstrin) an der Oder wird traditionell Ende Juli zum Ziel für Hunderttausende junge und jung gebliebene Musikfans aus Polen und Deutschland. Im vergangenen Jahr wurde mit über 750.000 Besuchern der bisherige Rekord aufgestellt. In diesem Jahr findet die Haltestelle Woodstock (Przystanek Woodstock), Polens berühmtestes Open-Air-Festival, bereits zum 21. Mal statt. Gründer Jurek Owsiak wurde kürzlich in Los Angeles mit dem Preis der Internationalen Musikindustrie als bester Festival-Veranstalter des Jahres 2015 ausgezeichnet. Vom 31. Juli bis 1. August gibt es auf dem Festivalgelände am Rande von Küstrin wieder Musik, Spaß und Bildung – kostenlos und unter freiem Himmel. Zu den Höhepunkten gehören Auftritte der schweizerischen Pagan-Metal-Band Eluveitie, der mexikanischen Crossover-Band Molotov und des jamaikanische Reggaemusikers Shaggy. Insgesamt sind 80 Auftritte auf drei Bühnen geplant. Neben internationalen Stars kommen auch Nachwuchskünstler zum Zuge. Junge Bands aus Polen und dem Ausland waren dazu aufgerufen, sich einem Wettbewerb um die Teilnahme zu stellen. Diskussionen, Workshops und Performances bietet die Akademie der Schönsten Künste. Dort wird neben dem polnischen Jazzmusiker und Poeten Tymon Tymański auch Polens Beauty-Queen Dr. Irena Eris erwartet. Die Pharmakologin hat Polens wichtigste Kosmetikfirma gegründet und betreibt drei Luxushotels im Lande. Neben freien Campingplätzen stehen den Festivalbesuchern das TOI Camp, die MotoWioska (MotoDorf) sowie zahlreiche Pensionen in der Stadt als Unterkunft zur Verfügung. Kostrzyn ist von Berlin aus bequem in gut einer Stunde mit den Zügen der Niederbarnimer Eisenbahn zu erreichen. www.woodstockfestival.pl

Polnischer Weihnachtsmarkt (Sternenmarkt) in Postdam

Polnische Weihnachtsmärkte in Polen sind sehr beliebt und ziehen jedes Jahr viele Besucher an um die Adventszeit zu genießen. Noch heute und morgen haben Besucher die Möglichkeit den Polnischen Sternenmarkt in Potsdam auf dem Kutschstallhof am Neuen Markt zu besuchen und so Polnisches Flair zu genießen. Der langjährig organisierte Sternenmarkt bietet landestypisches Kunsthandwerk, polnische Spezialitäten sowie ein sehr schönes Bühnenprogramm. Geöffnet ist dieser heute bis 20 Uhr und morgen von 11 - 19 Uhr, der Eintritt beträgt 2 Euro (Kinder bis 1,40 Größe Kostenfrei). Für Kurzentschlossene ein sehr schöner Adventsmarkt und für den morgigen Nikolaustag einen Besuch wert.

Country in Masuren und auf Wolin

Vom 24. bis 26. Juli kommen Freunde der Cowboy-Romantik auf ihre Kosten. Dann findet im masurischen Ferienort Mrągowo (Sensburg) eines der ältesten Country-Festivals in Ostmitteleuropa statt. Das Piknik Country & Folk gibt es bereits seit 1983 im städtischen Amphitheater am Jezioro Czos (Schoßsee). Vor der malerischen Kulisse werden in diesem Jahr Stars wie die Neuseeländerin Aly Cook und Rosanne Cash, älteste Tochter der Country-Legende Johnny Cash, auftreten. Der Sonntag ist als Benefizveranstaltung Menschen gewidmet, die auf ein Spenderorgan warten. Erstmals wird es 2015 eine Kid‘s Zone mit Kinderbetreuungsangeboten geben. www.festiwalpiknikcountry.pl Freunde der Country- und Westernmusik erwartet auch an der polnischen Ostseeküste ein traditionsreiches Festival. Vom 16. bis 19. Juli findet auf der Insel Wolin (Wollin) zum 18. Mal das beliebte Festival Western Piknik statt. Schauplatz ist das unweit der Stadt Wolin gelegene Dorf Sułomino (Soldemin). Auf der Bühne stehen unter anderem die US-amerikanische Singer Songwriterin Moriah Woods, die amerikanisch-deutsche Hill-Billy-Band Modern Earl und das Bluegrass-Ensemble Silent Rain aus Tschechien. Am 17. und 18. Juli finden Tanzvorführungen und -workshops statt und am 19. Juli gibt es im Western- Städtchen ein Kinderprogramm. Der Eintritt am 16. und 19. Juli ist frei, ein Gesamtticket kostet neun Euro. www.western-piknik.pl

Country Festival auf der Insel Wolin

Das 11. Western Folk, Blues & Country-Festival findet auf der Insel Wolin vom 17. bis 20. Juli 2008 statt. Genauer Veranstaltungsort ist Sulomino auf Wolin, etwa 4 Kilometer vom Ort Wolin und 15 Kilometer von Miedzyzdroje (Misdroy) entfernt, an der Landstraße Szczecin-Świnoujście (Swinemünde). Von Berlin aus sind es rund 200 Kilometer Anfahrt. In dem malerischen Ort findet das Festival mit Western-Picknick drei Tage lang statt, vollgestopft mit Folk-, Blues- und Countrymusik. Erwartet werden Gäste aus der ganzen Welt, besonders aus Polen, Deutschland, Tschechien, der Slowakei, den Niederlanden und den USA. Eine einmalige Country-Atmosphäre wird in dem kleinen Tal bei Sulomino wird sicher alle Country-Fans begeistern.

Unterkategorien

Events 106

Teile mit DeliciousTeile mit DiggTeile mit FacebookTeile mit Google PlusTeile mit StumbleuponTeile mit TechnoratiTeile mit TwitterTeile mit LinkedIn